Neben unserer langjährigen Expertise im Wirtschafts- und Gesellschaftsrecht der Arabischen Staaten beraten wir unsere Mandanten natürlich auch bei allen übrigen Fallgestaltungen im internationalen Rechtsverkehr. Da die Globalisierung auch vor Recht und Gesetz nicht Halt gemacht hat, gibt es kaum noch wirtschaftliche Tätigkeiten, die nicht auch internationalen Charakter oder zumindest grenzüberschreitende Problemstellungen aufweisen. Jede Lieferung in das europäische Ausland oder die Entsendung von Arbeitnehmern nach Übersee bedarf deshalb einer sorgfältigen, insbesondere rechtlichen Vorbereitung, um Risiken zu vermeiden und den angestrebten wirtschaftlichen Erfolg nicht zu gefährden. Sachgebietsübergreifend beraten wir deshalb unsere international ausgerichtete Klientel in folgenden Bereichen:

  • Internationales Handelsrecht und UN-Kaufrecht
  • Recht der Europäischen Union
  • Internationale Handelsvertreter- und Distributionsverträge
  • Internationale Vertragsgestaltung allgemein
  • Internationales Privatrecht und kollisionsrechtliche Gestaltungen
  • Internationales Arbeitsrecht und Entsendungsfälle
  • Internationales Steuerrecht und Steuerstrafrecht
  • Rechtswahl und Gerichtsstandvereinbarungen
  • Europäisches Mahnverfahren und Vollstreckung
  • Anerkennung und Vollstreckung ausländischer Entscheidungen in Deutschland und der EU
  • Unternehmensgründungen in der EU
  • Europaweite markenrechtliche Anmeldungen und Schutzverfahren

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an folgende Ansprechpartner: